Niveau A1 Deutsch: Was muss ich können?

Niveau A1 Deutsch: Was muss ich können?

Wer in Österreich zum ersten Mal einen Aufenthaltstitel beantragen will, muss Deutschkenntnisse auf dem Niveau A1 nachweisen können. Als Nachweis gilt ein ÖSD-Zertifikat (Österreichisches Sprachdiplom Deutsch).

Das muss ich für Niveau A1 Deutsch können:

Hörverstehen

  • Ich kann verstehen, wenn jemand sehr langsam und deutlich mit mir spricht und wenn lange Pausen mir Zeit lassen, den Sinn zu erfassen.
  • Ich kann eine einfache Wegerklärung, wie man zu Fuß oder mit einem öffentlichen Verkehrsmittel von A nach B kommt, verstehen.
  • Ich kann Zahlen, Preisangaben und Uhrzeiten verstehen.

Leseverstehen

  • Ich kann in Zeitungsartikeln Angaben zu Personen (Wohnort, Alter, usw.) verstehen
  • Ich kann kurze, einfache Mitteilungen auf Postkarten verstehen, z.B. Feriengrüße
  • Ich kann kurze, einfache schriftliche Wegerklärungen verstehen

Schreiben

  • Ich kann auf einem Fragebogen Angeben zu meiner Person machen (z.B. Beruf Alter, Wohnort, Hobbys).
  • Ich kann eine Glückwunschkarte schreiben, zum Beispiel zum Geburtstag.
  • Ich kann in einfachen Sätzen über mich schreiben, z.B. wo ich wohne und was ich mache.

A1 ÖSD: Sprechen

Hier sehen Sie ein Beispiel für eine sehr gut absolvierte Prüfung für das ÖSD Zertifikat A1:

Wenn Sie den Großteil schon können, könnten Sie gleich zur A1-Prüfung antreten.  In der CIB Sprachschule können Sie sowohl einen Deutschkurs A1 als auch die ÖSD A1 Prüfung absolvieren, um das ÖSD-Zertifikat zu bekommen.

 

Haben Sie Fragen?
Wir beraten Sie telefonisch, Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:30
Gratis Beratung: 01 9905811
Wir schicken Ihnen Informationen zur ÖSD Prüfung Niveau A1 Deutsch
Um Ihnen organisatorische Informationen zur Niveau A1 Deutsch Prüfung zu schicken (Preise, notwendige Unterlagen, Prüfungsablauf, Modelltest, etc.), hinterlassen Sie Ihre E-Mail-Adresse.